Wer schüttelt das Glas und warum?

Wer schüttelt das Glas und warum?

Foto: Ratfink1973 · Pixabay

Fängt man 100 rote Feuerameisen und 100 große schwarze Ameisen und gibt sie in ein Glas, so geschieht zunächst nichts. Wenn man jedoch das Glas heftig schüttelt, dann fallen sie übereinander her und töten sich gegenseitig. Die roten Ameisen denken, die schwarzen Ameisen seien der Feind und umgekehrt, wo doch in Wirklichkeit jener der Feind ist, der das Glas schüttelt. Genau das passiert heute in der Gesellschaft: Maßnahmenbefürworter gegen Maßnahmenkritiker, Pro-Maske gegen Anti-Maske, Impfbefürworter gegen Impfkritiker und Polizei gegen Bürger.

Die Frage, die wir uns stellen: „Wer schüttelt das Glas … und warum?“ 

„Der unabhängigste Journalist bist DU selbst!“

Wenn Du wirklich auf der Suche nach der Wahrheit bist, ist es notwendig, dass Du zumindest einmal in Deinem Leben, soweit möglich, alles in Frage gestellt hast.
Rene Descartes

Wir brauchen Dich JETZT!

 

InfoJETZT! ist ein Verbund von Unternehmern.

Seit über einem Jahr spüren wir, wie sehr sich die Menschen voneinander entfernt haben. Kommt man auf das besagte „Coronathema“, wird es sehr schwierig. Was erzähle ich, wo fange ich an, überfordere ich?

InfoJETZT! beschäftigt sich mit den Ereignissen und Ergebnissen, die im Zusammenhang mit den Coronamaßnahmen stehen. Die recherchierten Beiträge stehen für die eigene Recherche und Meinungsbildung zur Verfügung.

Glaube uns nichts – recherchiere selbst!

 

Pandemie: Versuch 2009 gescheitert

Daraufhin wurde die Definition für Pandemien durch die WHO 2010 geändert, womit sie nun jederzeit eine Pandemie ausrufen kann.

Quelle: SRF

18.10.2019

Event 201

Ein verblüffend ähnliches Szenario wird von führenden internationalen Institutionen, wie das World Economic Forum und der Weltbank bei einem gemeinsamen „EVENT 201“, simuliert. Ist das wirklich nur ein Zufall?

Ernst Wolff, Wirtschaftsjournalist und Finanzexperte, 2021 in Davos

Hier wird Zeitgeschichte geschrieben

Diese Rede erklärt von A bis Z die Zusammenhänge der globalen Coronapolitik 

Auf der Suche nach der Wahrheit 

Dr. Thomas Ly – berät die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie. Thomas Ly stellt große Unterschiede bei den Todeszahlen zwischen Thailand, Bhutan, China und Deutschland fest.

Quelle: Teil 1 Servus TV ab Minute 46:40

Auf der Suche nach der Wahrheit

Prof. Dr. Dr. Haditsch, renommierter Wissenschaftler, Arzt und Virologe begibt sich für Teil 2 der Dokumentation „Corona – auf der Suche nach der Wahrheit“ neuerlich auf eine Reise um die Welt.

Quelle: Teil 2 Servus TV

Warum die ganze Welt?

Das Video stellt die gesamte Hintergrundsituation sachlich dar.

Die WHO wird zum großen Teil von einem einzigen Menschen finanziert

Quelle: Arte 2017

Das-grosse-erwachen-2020-Wir-werden-belogen-Drosten

Werden wir belogen?

Zuhören und wirken lassen.

Quelle: Phoenix, ARD, ZDF, Welt

 

Das-MUTMACH-Video-1-Berlin-29-08-2020-QUERDENKEN-1200px-V2

Seit einem Jahr gehen die Menschen friedlich auf Demonstrationen …

Sie werden denunziert, angegriffen und mit Berufsverboten belegt. Verschafft Euch selbst einen Eindruck. Am 29.08.2020 mit Robert F. Kennedy, Jr. auf der Bühne.

Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten

Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten

Kritik an der Regierung ist nicht gewollt. Wer nicht hören will, muss spüren!

Dieses Video ist nicht aus Belarus sondern aus Deutschland 2020/21.

 

Polizeigewalt in Berlin:

UN-Sonderbeauftragter kündigt Intervention an

Beim UN-Sonderberichterstatter über Folter, Nils Melzer, sind mehr als hundert Hinweise zu Polizeigewalt bei den Berliner Corona-Demos eingegangen.

 

Jens-Lehrich-WISSEN-IST-EINE-HOLSCHULD-V2
Jens Lehrich, Rundfunkredakteur, Moderator und Autor

Wissen ist eine Holschuld

Es kann später niemand sagen: „Wir haben nichts davon gewusst.“

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner